Samstag, 24 März 2018 16:20

Auftakt des Schützenjahres in CAPUTH Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zum Start des neuen Schützenjahres 2018 wurde am 23. März die Jahreshauptversammlung der Gilde auf dem Schießplatz/Flottstelle abgehalten. Es wurde ein Resümee des vergangenen Jahrs gezogen und die Schwerpunkte des neuen Schützenjahrs aufgezeigt.
Nach den Berichten des Vorstands und der Kassenprüfer wurden die notwendigen Neuwahlen durchgeführt. Der bisherige Schatzmeister Johannes-Tilmann Behrend hatte sein Amt zum Ende des Jahres 2017 aus beruflichen Gründen aufgegeben müssen. Auch die bisherige Schriftführerin Brigitte Siek gab ihr Amt Ende des Jahres aus persönlichen Gründen auf. Zum neuen Schatzmeister wurde Andreas Bertram und zur neuen Schriftführerin Marlies Groß einstimmig gewählt.

Zu Kassenprüfern wurden Christine Fritzsch und Axel Grunenberg ebenfalls einstimmig gewählt.

Die Mitglieder haben zur besseren Gewährleistung der Werterhaltung und -steigerung der Immobilie beschlossen, wieder verpflichtende Arbeitsstunden für alle einzuführen. Die dazu notwendigen Maßnahmen bzw. der entsprechende Arbeitsplan wurde ebenfalls von der Versammlung bestätigt. Ermittelt wurden diese Maßnahmen im Rahmen einer jährlichen Ortsbegehung der Liegenschaft, bei der insbesondere die Einhaltung der brandschutztechnischen und baurechtlichen Verordnungen und Gesetze kontrolliert wurden.

Thematisiert wurde ebenfalls der Stand des Antrags auf Verlängerung der Baugenehmigung nach BImSchG für unsere künftige Schießsportanlage. Der entsprechende Antrag wurde bereits am 17. März 2016 gestellt. Der abschließende Bescheid von der Genehmigungsbehörde zur Verlängerung der Baugenehmigung steht aktuell immer noch aus, obwohl die Gilde alle notwendigen Unterlagen einschließlich Nachforderungen abgeliefert hat.
Auf Nachfrage nach dem Grund der Verzögerung konnte in Erfahrung gebracht werden, dass die Untere Wasserbehörde des Landkreises Potsdam-Mittelmark als Beteiligte des Verfahrens den Vorgang verschleppt. Das von dieser Behörde angeforderte Bodengutachten, welches vom unabhängigen Gutachterbüro „Spiekermann GmbH Cunsulting Engineers“ im Auftrag der Schützengilde angefertigt wurde, wird angezweifelt. In der Folge wurde offensichtlich von der Wasserbehörde ein Gegengutachten in Auftrag gegeben bzw. die Behörde lässt das (unabhängige) Gutachten von einem beauftragten freiberuflich Tätigen extra prüfen.
Zur Information, das Gutachten der Spiekermann GmbH, das die Unbedenklichkeit der Errichtung einer Schießsportanlage in Bezug auf eine Gefährdung des Schutzgutes Grundwasser bescheinigt, hat der Schützengilde Caputh Kosten in Höhe von 2.510,90 EUR verursacht. Das Gutachten ist icon hier als pdf-Datei einsehbar.

Besprochen wurde auch die Sachlage des im Oktober 2017 wiederholt gestellte Antrags auf Förderung im Rahmen des Goldenen Plans Brandenburg; leider erhielten wir am 20.12.2017 abermals eine Ablehnung, diesmal aus formalen Gründen; Zitat aus dem Schreiben der Lokalen Aktionsgruppe Fläming, die alle Projekte federführend begleitet: „Für die formelle Bewertung und Aufnahme in die Rangfolge kommen nur Projekte in Betracht, die innerhalb der Gebietskulisse des ländlichen Raums ... liegen. Caputh ... liegt jedoch außerhalb der Gebietskulisse ländlicher Raum.“ Somit wurden unsere eingereichten Unterlagen nicht einmal bewertet.

Zur konkreten Veranstaltungsplanung 2018:
Das Frühjahrspokalschießen wird am 28. 04. 2018 durchgeführt.
Das Schützenfest ist am 02. 06. 2018 wieder traditionell auf dem Schießplatz Flottstelle. Die Schützengilde wird sich außerdem wieder am Sommerfest des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr präsentieren.
Anlässlich des Fahrradsonntags am 16. 09. 2018 wird auch wieder das schon traditionelle Vereinspokalschießen mit den örtlichen Vereinen genauso durchgeführt wie das Schießen um den Schwielowseepokal am 02. 11. 2018, an dem neben den Schützen aus Caputh und Geltow auch die Feuerwehren der Gemeinde und das Einsatzführungskommando der Bundeswehr teilnehmen.

 

Gelesen 2376 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 05 April 2018 19:57

Copyright © 2018. All Rights Reserved - Schützengilde Caputh 1920 e. V.